überarbeitet und ergänzt wieder online:

Wir fragen seit Monaten in zumeist sehr persönlichen Gesprächen nach der Lebenssituation und der Vorstellung von notwendiger Veränderung der Verhältnisse in der DDR. Zeitzeugen und Zeitzeuginnen berichten über das Jahr 1989, erzählen, wie sie die Zeit zwischen Mauerfall und “Wiedervereinigung” erlebt haben.

Weiterlesen...
 
Die CX-Zeitung für Oktober 2014

In Korrespondenz zu den von Radio CORAX mitorganisierten Venezuela-Tagen, die vom 12.-18.10. in Halle stattfinden, thematisiert die Oktober-Ausgabe des CX-Heftchens die Situation im lateinamerikanischen Land. Dazu gibt es wie immer das Radioprogramm für den laufenden Monat und ausgewählte Veranstaltungshinweise. Achso... Infos zu den Venezuela-Tagen findet ihr hier.

Zeitungsdownload     Programm Oktober 2014     Zeitungsarchiv

 
Drei Cent für Radio CORAX

Ab sofort könnt Ihr uns mit einem symbolischen Micro-Soli-Abo unterstützen. Der CoCent (Co wie Co-mplementär, Co-laborativ, Co-rax oder Co-hle) ist die solidarische Abo-Währung von Radio CORAX. Mit einem Mikrobetrag von nur 3 Cent pro Sendetag (wahlweise auch 6 oder 9 Cent) können Soli-Abonent*innen uns helfen, den Sendebetrieb aufrecht zu erhalten und das Programm weiterzuentwickeln.

Weiterlesen...
 
Wellen schlagen - Radio interkulturell: ein deutsch-russisches Medienprojekt

Das Projekt "Wellen schlagen - Radio interkulturell" lädt junge Leute aus Kasan (Russland) und Halle/Saale vom 26.10. - 04.11.2014 ein, Wege der Integration und Migration in Russland und Deutschland zu entdecken. Durch den Besuch verschiedener Institutionen und Vereine soll herausgefunden werden, welche Rolle ethnische Minderheiten in der Medien- und Kulturlandschaft spielen. Darüber hinaus wird es viele Möglichkeiten geben, Radioarbeit selbst auszuprobieren. Projektsprachen werden Deutsch und Russisch sein.

Weiterlesen...
 

Jetzt auf Sendung

Traumgeschichte - für kleine und große Kinder

Ab 20:00:
Buchfink - HörerInnen lesen an den Telefonen
unser heutiges Programm
Sendungsfeedback



.