Tanzen für Radio CORAX

Weiterlesen...
 
Die CX-Zeitung für April 2014

"Der Tod ist ein Skandal" sangen einst Die Tödliche Doris. Genau so lautet der Titel unseres Monatsmagazins und signalisiert damit sehr treffend, dass es auf den Themenseiten den Umgang mit dem nicht kommenden Tod, das ewige Leben, das Untot-Sein, das Bleiben und nicht Bleiben-Wollen fokussiert. Dazu gibt es wie gewohnt das Monatsprogramm und ausgewählte Veranstaltungstipps.

Zeitungsdownload     Programm März 2014     Zeitungsarchiv

 
Rettet Civil Radio!

Radio CORAX unterstützt als Mitglied des Bundesverbands Freier Radios (BFR) die Kampagne zum Erhalt von Civil Radio und teilt den Spendenaufruf für das Freie Radio aus Budapest, dessen Existenz auf Grund der aktuellen ungarischen Mediengesetzgebung bedroht ist:

Civil Radio wurde Anfang der 90er Jahre gegründet. Damals gab es unzählige Institutionen, internationale Stiftungen und NGOs, bei denen Freie Radios Fördergelder beantragen konnten. Als vor vier Jahren dann die rechtskonservative Regierung unter Viktor Orbán an die Macht kam, haben viele dieser Stiftungen das Land verlassen oder wurden aufgelöst. Die ungarischen Stiftungen wurden zentralisiert und von der Regierung übernommen. Community-Radios werden zwar weiterhin von der ungarischen Regierung anerkannt, allerdings änderte die Regierung die Definition von Community-Radios so, dass Sender wie Civil Radio keine Chance mehr haben, Fördergelder zu beantragen. Erschwerend kommt hinzu, dass Ungarn wirtschaftlich schwer angeschlagen ist, woraus folgt, dass kaum Geld für NGOs und Kultureinrichtungen ausgegeben wird.

Weiterlesen...
 
SMART Projekt zur Erstellung von Lernmaterialien gestartet

SMART - Specific Methodologies And Resources for Radio Trainers (Spezifische Methoden und Ressourcen für Radio-Trainer)

In vielen Ländern gehören in Community Medien Aktive ethnischen, kulturellen oder sozialen Minderheiten an. Die Zugangsschwellen für beispielsweise MigrantInnen, Sehbehinderte oder Menschen mit Lernstörungen sind dabei besonders hoch. An diesem Punkt setzt das gemeinsame Projekt von Radio Corax, ANTXETA IRRATIA (Baskenland), der Radioschule klipp+klang (Schweiz), COMMIT (Österreich), Civil Rádío (Ungarn) und Near fm (Irland) an. Das SMART Projekt hat sich zum Ziel gesetzt auf die speziellen Bedürfnisse dieser Gruppen einzugehen und ihnen den Zugang und das selbstständige Arbeiten in den Community Medien zu ermöglichen.

Weiterlesen...
 

Jetzt auf Sendung

UmweltmagaXCin - Beiträge, Termine, Kommentare und Meinungen zu Umweltfragen

Ab 11:00:
American Folk - Over a Century of great American Music
unser heutiges Programm
Sendungsfeedback



.